Konzert mit dem Philharmonischen Streichquartett

der Berliner Philharmoniker

22.09.21

20 Uhr

Karl Amadeus Hartmann-Gesellschaft
Franz-Joseph-Str. 20
80801 München
(U3/U6 Giselastraße)

Diese Veranstaltung wird zu zwei Uhrzeiten (18.30 und 20.00 Uhr) angeboten – das Konzertprogramm ist jeweils identisch. Bitte geben Sie bei der Reservierung im Textfeld an, ob Sie bei mehrfacher Kartenbestellung aus demselben Haushalt kommen. Herzlichen Dank!

PROGRAMM
Erwin Schulhoff (1894–1942): Fünf Stücke für Streichquartett
#
Karl Amadeus Hartmann (1905–1963): Streichquartett Nr. 1 „Carillon“
#
Antonín Dvořák (1841–1904): Streichquartett Nr. 13 in G-Dur op. 106

Helena Madoka Berg (Violine)
Dorian Xhoxhi (Violine)
Kyoungmin Park (Viola)
Christoph Heesch (Cello)

Eine Veranstaltung der © Karl Amadeus Hartmann-Gesellschaft e.V.,
gefördert durch: Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, Kulturreferat der Landeshauptstadt München sowie Bezirk Oberbayern.

Titelbild: © Philharmonisches Streichquartett (Foto: Peter Adamik)

Karten bestellen für:Konzert mit dem Philharmonischen Streichquartett

- telefonisch: 089 347967
- an der Abendkasse
- oder über folgendes Kontaktformular:
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.